Tennisturnier unter Freunden beim TC Sigmarszell

Faires Spielen ist wichtiger als Siegen!

Am 21. Juli 2022 führte der TCS Ü60 auf der Sportanlage des TCS an der Weiherstrasse in Schlachters ein kleines Tennisturnier für Spieler/innen mit einem Alter von über 60 Jahren (Ü 60) durch.

An dem Turnier für Doppelpaare nahm der veranstaltende TC Sigmarszell, sowie der Tennisclub aus Hörbranz und der TC Nonnenhorn teil.

Foto: Hermann Biechele

Auf vier Plätzen der Tennisanlage des TCS wurden mit insgesamt 24 Spielerinnen und Spielern 12 Doppelpartien durchgeführt. Jede gespielte Partie (Doppel oder Mixed) wurde nur in einem Satz absolviert und beendet. Das Doppel, das 9 Punkte in dem gespielten Satz erreichte, wurde der Sieger.

Foto: Hermann Biechele

Durch diese relativ kurzen und knackigen Spiele konnten die angesetzten 12 Doppelpartien auf 4 Plätzen in knapp 3 Stunden abgewickelt werden. Der Beginn des Turnieres um 9.30 Uhr ermöglichte das vorgesehene gemeinsame Mittagessen um 13.00 Uhr.

Das spielerische Niveau der durchgeführten Matches war sehr ansehnlich, obwohl das durchschnittliche Alter der Teilnehmer bei rund 70 Jahren liegt.

Foto: Elisabeth Frehner-Meyr

Mit dem gemeinsamen Mittagessen im Tennisstüble (für 30 Spieler/innen und Zuschauer) mit Speis und Trank, wurde der sehr harmonische Tag (Tennis, Gespräche, Genuss und Freude bei Freunden) abgeschlossen. Der Wettergott scheint das Turnier ebenfalls geliebt zu haben: Das Wetter war nach einem vorangegangenen nächtlichen Gewitter heiter und trocken und die Temperaturen für einen Juli-Tag sehr angenehm.

Was wäre das Tennisturnier des TCS Ü60 ohne die Beteiligung von Gastmannschaften? An dieser Stelle: Ganz herzlichen Dank an die Mannschaftsführer/in Maria Nussbaumer aus Hörbranz und Thomas Seidl aus Nonnenhorn und natürlich ein grosses Dankeschön an die Spieler der beiden Gastmannschaften, die wesentlich zum Gelingen des Turnieres beigetragen haben.

Auch allen Spielern/innen des veranstaltenden TCS ein grosses Lob. Alle haben zum Gelingen (Plätze vorbereiten, Mittagessen abwickeln, Getränke ausgeben, Tennisstüble sauber halten) der Veranstaltung aktiv beigetragen.

Es war toll, mit Oldies aus drei Vereinen zusammenzutreffen, gepflegtes und faires Tennis auf
hohem Niveau zu spielen, sowie Kontakte zu pflegen oder zu vertiefen. Von vielen Teilnehmern wurde angeregt, ein solches Turnier im kommenden Jahr zu wiederholen.

Willibold Frehner
Mannschaftsführer TCS Ü60

Download

Das könnte dich auch interessieren …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner